Graz ist mit rund 300.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Österreichs und Landeshauptstadt des Bundeslandes Steiermark.

Graz ist besonders bekannt als Studentenstadt, verfügt es doch immerhin über 4 verschiedene Universitäten, 2 Fachhochschulen und 2 Pädagogische Hochschulen. Graz ist aber auch eine Stadt mit südländischem Flair, wozu auch das südlich der Alpen mildere Klima beiträgt.

Damit Sie einen Überblick bekommen, was Graz kulturell zu bieten hat, haben wir Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zusammengetellt:

1. Der Grazer Uhrturm

Der Garzer Uhrturm trohnt hoch über der Stadt auf dem Schlossberg und ist das Wahrzeichen der Stadt. Wer den Uhrturm zum ersten Mal sieht, ist verwundert. Denn die Zeiger der großen Uhren auf den 4 Seiten des Uhrturms drehen sich anders als gewohnt. Durch eine Panne wurden einst Stunden- und Minutenzeiger vertauscht – heute macht dieser kuriose Fauxpas den Uhrturm noch spezieller.

2. Das Grazer Kunsthaus

In vollem Ausmaß sieht man die äußere Erscheinung des Grazer Kunsthauses erst, wenn man von oben herab, wie etwa vom Grazer Schlossberg, auf die Stadt blickt. Es macht den Eindruck, als wäre zwischen den Häusern der Altstadt ein riesiger Wal gestrandet. Das Kunsthaus wurde anlässlich der Kulturhauptstadt Graz im Jahr 2003 errichtet und ist heute ein Museum der Gegenwartskunst.

3. Die Murinsel

Die Murinsel ist ebenfalls ein Relikt aus 2003 – als Graz Kulturhauptstadt Europas war. In einer aufwändigen Stahlkonstruktion wurde eine schneckenförmige Insel mitten in die Mur, dem Fluss der Graz durchquert, gesetzt. Natürlich kann man diese Insel über zwei Stege von jedem Murufer betreten und wird überrascht, wenn man ins Innere tritt. Denn in dem modernen Bauwerk am Wasser befindet sich ein Café-Bar.

4. Das Schloss Eggenberg.

Das Schloss Eggenberg wurde vor einigen Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt und befindet sich nur unweit vom Stadtzentrum entfernt. Umgeben von einem riesigen Schlosspark, in dem sich unter anderem Pfaue tummeln, ist das Schloss auch ein beliebter Treffpunkt für Einheimische.