Ein verregneter Urlaubstag in Linz

Ja, das kann immer passieren: Man hat sich auf gemacht, um eine schöne Stad zu erkunden und dann: Regen. Doch das ist kein Grund zur Traurigkeit, denn jede Stadt bietet auch zahlreiche Highlights, die man auch bei Regen perfekt erkunden kann.

So ist es auch in Linz, der Landeshauptstadt Linz Oberösterreichs. Wir haben Ihnen ein perfektes Programm für Ihren Schlechtwettertag zusammengestellt:

Der Start in den Morgen

Wenn Sie nicht ohnehin schon in Ihrem Hotel mit einem oppulenten Frühstücksbuffet verwöhnt wurden, dann empfehlen wir Ihnen, so zu frühstücken, wie es die trendigen Linzer tun: In einem Frühstückscafé. Ein ganz besonderer Geheimtipp ist das Café Exx in der Klammstraße. In diesem kleinen schnuggeligen Frühstückscafé finden Sie die beste Auswahl für Frühstück und Brunch von ganz Linz. Und das Beste – auch das Service ist so herzlich und ungezwungen, dass Sie sich fast wie im eigenen Wohnzimmer fühlen.

Ausgiebig gestärkt, und hoffentlich mit einem Regenschirm ausgestattet, gehen Sie zur Landsgtraße, der Einkaufsstraße der Stadt und von dort aus Richtung Donau. Diese überqueren Sie und am Ende rechten Brückenseite finden Sie das Ars Electronica Center, ein Museum der modernsten Technologien. Keine Sorge, das Ars Electronica Center hat mit einem herkömlichen Museum wenig zu tun, viel mehr ist es eine Ausstellung und ein Forschungszentrum neuester angewandter Computertechnologien. Sie können sich beispielsweise mit Virtual Reality Brillen in fantastische Welten begeben oder im Deep Space in eine faszinierende Projektion von Filmen in 3D erleben, wie es so einzigartig auf der ganzen Welt ist.

Sie werden sehen, wenn Sie erst einmal im AEC sind, vergeht die Zeit wie im Flug. Macht sich irgendwann wieder ein Hungergefühl bemerkbar, fahren Sie einfach in den obersten Stock des Gebäudes und lassen Sie sich von den kreativen Kreationen im Restaurant Cubus vewöhnen. Das tolle dabei: Sie haben selbst bei Regenwetter einen wunderbaren Blick über die Donau und die Stadt!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *